Sardinien | FABER-ERLEBNISREISE

Atemberaubendes Sardinien

1. bis 8. Mai 2018

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Olbia

Wir werden bereits am Flughafen erwartet. Es folgt der Transfer ins Hotel und ein Welcome-Drink. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Capo Testa/Costa Smeralda

Ihre Reiseleitung erwartet Sie am Hotel. Sie fahren gemeinsam über Arzachena zunächst nach St. Teresa di Gallura, wo Sie am Capo Testa, der nördlichsten Spitze Sardiniens, Granitfelsen in bizarren Formen mit atemberaubendem Ausblick genießen werden. Während eines Spaziergangs erleben Sie das Farbenspiel des Wassers und der Natur. Bei gutem Wetter kann man sogar die Nachbarinsel Korsika erblicken. Weiterfahrt an die weltberühmte Costa Smeralda, deren Name von den herrlichen Meeresfarben in den kleinen Buchten an der Küste stammt. Vorbei an zahlreichen Luxushotels erreichen Sie den Hauptort Porto Cervo, wo Sie den wohl angelegten Ort mit seinen herrlichen Geschäften und seiner schönen Piazza erkunden. Weiterfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung. (Ganztagesausflug)

3. Tag: Insel La Maddalena

Fahrt nach Palau. Von dort aus erfolgt eine kurze Fährüberfahrt zur Insel La Maddalena. Lassen Sie sich bei einer Rundfahrtüber die gröte Insel an der Nordküste Sardiniens verzaubern. Möglichkeit zum Bummel im reizvollen Hafenstädtchen La Maddalena. Rückfahrt mit kurzem Abstecher zum Capo d’Orso. Fahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung. (Ganztagesausflug)

4. Tag: Tag zur freien Verfügung

5. Tag: Alghero

Nach einem zeitigen Frühstück Fahrt nach Alghero. Lassen Sie sich von dem Flair dieser mittelalterlichen Stadt verzaubern. Sie sehen die alte Stadtmauer, die Kathedrale und die Kirche S. Francesco mit ihrem Kreuzgang. Im Anschluss daran fahren Sie zum Capo Caccia, dort haben Sie einen herrlichen Ausblick auf die Felsküste. In dieser panoramischen Lage genießen Sie ein Mittagessen. Das Capo Caccia ist ein fast 170 m hoher gewaltiger Steilhang, der fast senkrecht ins Meer fällt. Von hier aus ist die Grotta di Nettuno über 654 in den Fels gehauene Stufen zu erreichen. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung. (Ganztagesausflug inkl. Mittagessen)

6. Tag: Nuoro – Orgosolo

Heute führt Sie Ihre Fahrt ins Innere der Insel nach Nuoro, der Geburtsstadt Grazia Deleddas. Nach dem Besuch des Volkskundemuseums und einem Bummel auf dem Corso Garibaldi fahren Sie weiter nach Orgosolo. Bei einem Spaziergang durch das bekannte Banditendorf sehen Sie die berühmten Wandmalereien (Murales), die Ereignisse aus Politik und Zeitgeschehen darstellen und sich damit kritisch auseinandersetzen. In einem Landgasthof, in der Umgebung einer Macchia-Landschaft, genießen Sie ein landestypisches Hirtenessen. Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.(Ganztagesausflug)

7. Tag: Gallura – Castelsardo – Costa Paradiso

Die heutige Route führt durch Korkeichenwälder der Gallura und durch wilde, zerklüftete Berglandschaften. Einblick in die Korkverarbeitung bei einer Besichtigung der Korkeichenfabrik in Calangianus. Weiterfahrt vorbei an Tempio Pausania, einem herrlich gelegenen Kurort, an die Nordküste zum malerisch Castelsardo. In der Hochburg sardischen Handwerks werden speziell Flechtkörbe aus Raphiabast und Zwergpalme hergestellt. Rückfahrt entlang der Costa Paradiso. Diesen Küstenabschnitt charakterisieren rote Felsenklippen, unterbrochen von Buchten mit feinen Sandstränden und eingeschlossen von der immergrünen Macchia. Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung. (Ganztagesausflug)

8. Tag: Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen von Sardinien. Es folgt der Transfer zum Flughafen. Sie treten Ihre Heimreise an.

Programmänderungen vorbehalten.

Für diese Reise ist ein Personalausweis mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten nach Rückreise erforderlich.

Ihre Reisebegleitung

FABER-Reisebegleitung ab 20 Teilnehmern

VERANSTALTER:

IN & OUT Fachtouristik GmbH

Blu Resort Morisco & Baja, Komplex Morisco, Cannigione

Das Hotel verfügt über eine modern gestaltete Empfangshalle mit angenehmen Farben, sowie über ein nettes helles Restaurant. Weiterhin gibt es mitten im parkähnlichem Herzen der Gartenanlage einen großen Pool.

Zimmerausstattung

Die geschmackvoll im inseltypischen Flair eingerichteten Zimmer verfügen über Dusche, WC, Föhn, Safe, TV, Klimaanlage und Balkon oder Terrasse.

Verpflegung

Erweitertes Frühstücksbuffet. Abendessen in Buffetform.

 

Für diese Reise ist ein Personalausweis mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten nach Rückreise erforderlich.

Preis pro Person

Preis pro Person

im Doppelzimmer € 999,-

Zuschlag Einzelzimmer € 200,-

Ausflugspaket inkl. Bus und Mittagessen lt. Programm

Preis pro Person € 250,-

INKLUSIVLEISTUNGEN:

→ Flug mit Eurowings von Köln nach Olbia und zurück

→ Freigepäck 23 kg 1 Gepäckstück

→ Derzeitige Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren & Kerosinzuschlag

→ Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen

→ inkl. deutschsprechender Assistenz

→ 7 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel (Landeskategorie)

→ 7 x erweitertes Frühstücksbuffet

→ 6 x Abendessen im Hotel

→ 1 x Themenabendessen im Hotel

→ 1 x Welcome-Drink

OPTIONALE ZUSATZLEISTUNG:

Ausflugspaket inkl. Bus und Mittagessen lt. Programm

Preis pro Person € 250,-

NICHT EINGESCHLOSSEN:

Eintrittsgelder (ca. € 17,- und Trinkgelder)